Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Cisco Umbrella

Schutz beginnt ausserhalb des eigenen Netzwerks

Firewalls und Endpunktschutz sind neben anderen Werkzeugen eine essentielle Maßnahme gegen Cyberkriminalität. Aber wollen wir Schadsoftware wirklich erst im eigenen Netzwerk bekämpfen?

Cisco Umbrella bietet einen effektiven Schutz vor Angriffen innerhalb und außerhalb des eigenen Netzwerks.
Cisco Umbrella schützt Sie, Ihre Kollegen und Ihre Geräte schon auf DNS-Ebene. Sämtliche DNS Anfragen werden von Umbrella geprüft, ganz gleich ob von Mensch oder Applikation ausgelöst. Als zuverlässiges Internet-Gateway bietet Cisco Umbrella die erste Verteidigungslinie gegen Bedrohungen im Internet. Umbrella bietet einen vollständigen Überblick über die Internetaktivitäten an allen Standorten, Geräten sowie Benutzern und blockiert Bedrohungen, bevor sie Ihr Netzwerk oder Ihre Endpunkte erreichen.

Cisco Umbrella

 

Cisco Umbrella schützt Sie unabhängig von Ihrem Aufenthaltsort.

Mithilfe hochentwickelter Algorithmen und maschinellem Lernen aus Internet-Aktivitätsmustern deckt Umbrella automatisch die für Angriffe instrumentalisierte Infrastruktur auf und blockiert proaktiv Anfragen zu- und von bösartigen Zielen. Und das bevor eine Verbindung überhaupt hergestellt wird - ohne zusätzliche Latenzzeiten für Benutzer! Mit Umbrella können Sie Phishing- und Malware-Infektionen früher stoppen, bereits infizierte Geräte schneller identifizieren und Datenexfiltration verhindern. Dabei greift Umbrella auf die Informationen von Talos, der größten privaten Threat-Intelligence-Organisation, zurück – und damit auf die Informationen aus täglich über 175 Milliarden DNS-Anfragen.

Gerne steht Ihnen unser Cybersecurity Consultant Adrian Kraus unter 0211/8755-4390 oder adrian.kraus@damovo.com für Fragen im Zusammenhang mit Cisco Umbrella und den Unterstützungsmöglichkeiten von Damovo zur Verfügung.