Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

News

Alle News

Damovo erhält weltweit als erstes Unternehmen den Platinum Integrator Status von Mitel

Düsseldorf, den 16. März 2016 – Damovo, führender Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen in der Unternehmenskommunikation, gibt heute bekannt, dass es als erstes Unternehmen weltweit den Platinum Integrator Status von Mitel verliehen bekommen hat. Damovo erreichte den höchsten Status sowohl für den EMEA (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) als auch den Asien-Pazifik-Raum und hebt sich damit in diesen Regionen von anderen Unternehmen ab, da es als einziger Dienstleister für die Lieferung und den Support des kompletten Technologieportfolios von Mitel in zahlreichen Ländern zertifiziert ist.

Mitel ist einer der weltweit am schnellsten wachsenden Anbieter von Cloud-basierter Kommunikation. Das Unternehmen steht hinter mehr als zwei Milliarden geschäftlichen Verbindungen sowie 60 Millionen Endnutzern täglich und verfügt über 2.500 regionale Partner in der ganzen Welt. Damovo ist der erste Partner, der den Status eines Mitel Platinum Integrator Partners erreicht. Die Platin-Partnerschaft ist die höchste Akkreditierungsstufe, die Mitel erlesenen Partnern verleiht und diese damit auszeichnet, da sie höchste Standards für Lösungen von Mitel vertreten.

Zum Erreichen dieser Zertifizierung absolvierten mehr als 200 Vertriebs-, Presales- und technische Mitarbeiter intensive Fortbildungen und Prüfungen zu allen Technologie-Bereichen von Mitel. Dies schließt Voice, Cloud, Mobilität, Contact Center und Unified Communications und Collaboration ein.

Der Status eines Platinum Integrator Partners bedeutet, dass Damovo den Kunden im gesamten EMEA- und Asien-Pazifik-Raum einen vollkommen nahtlosen und standardisierten Service für alle Mitel-basierten Lösungen anbieten kann, unabhängig davon, in welchem Land sie ansässig sind.

Als Teil des ein Jahr lang andauernden Akkreditierungsprozesses hat Damovo auch ‚Kompetenzzentren‘ in seinem Europageschäft entwickelt, um jede Mitel-Lösung zu konzipieren, zu implementieren und zu unterstützen.

2015 war das erfolgreichste Jahr in der Geschichte der Partnerschaft zwischen Damovo und Mitel, die Umsätze mit Mitel Produkten stiegen um 13 % an, was in der Gewinnung einer erheblichen Anzahl von Neukunden und in dem Wachstum bei Bestandskunden begründet ist. In Anbetracht des gehobenen Partnerstatus und eines starken Vertriebskanals wird auch für 2016 ein zweistelliges Wachstum erwartet.

Graham Bevington, Executive Vice President und Präsident von Mitels Enterprise-Bereich, sagte: „Es freut uns, dass Damovo den Platinum Intregrated Status bei Mitel erreicht hat. Sie haben Engagement auf höchstem Niveau und tiefgreifende Kenntnisse über unser Portfolio an Lösungen bewiesen, ebenso ein tiefes Verständnis für sich entwickelnde Bedürfnisse von Unternehmen und multinationalen Geschäften. „In einer Welt, die sich immer mehr in Richtung Cloud und Mobilität bewegt, verlangen Unternehmensorganisationen eine reibungslose Serviceerfahrung, überall und zu jeder Zeit. Als Platinum Integrator ist Damovo geschult, zertifiziert und gerüstet, um diese Erwartungen voll zu erfüllen.

„Mitel, ein Hersteller von Echtzeit-, Cloud-, und Mobil-Lösungen, ist gegenwärtig einer der weltweit am schnellsten wachsenden Anbieter von Cloud-basierter Kommunikation. Erstklassige Partner wie Damovo sind eine Voraussetzung für nachhaltiges Wachstum.“

„Glen Williams, CEO bei Damovo sagte: „Weltweit der erste Mitel Platinum Integrator Partner zu werden, ist ein fantastischer Erfolg für jeden bei Damovo. Es ist ein bedeutender Meilenstein für uns auf dem Weg, einer der größten Anbieter von Unified Communications in Europa zu werden. Die erhebliche Beteiligungsinvestition der Oakley Capital zu Beginn 2015 verlieh Damovo die Basis und die Ressourcen für wachstumsorientierte Aktivitäten wie diesen Zertifizierungsprozess mit Mitel und wir sind begeistert, diese Auszeichnung erhalten zu haben. Dies verleiht uns einen weiteren Wettbewerbsvorteil in Europa, da wir multinationale Geschäfte auf noch höheren Kompetenz- und Servicestufen auf dem Gebiet der Kommunikation anbieten können.“