Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

News

Alle News

CRN zeichnet Damovo mit dem Digital Transformation Award aus

Düsseldorf, 25.10.2017 – Damovo wurde aufgrund seines wegweisenden Projektes „Stadt Warschau“ mit dem Digital Transformation Award geehrt. Mit diesem Award zeichnen CRN und Ihr Systemhaus IT-Dienstleister aus, die mit ihren Kunden den Weg in die digitale Zukunft geebnet haben. Die Preisverleihung fand am 24.10.2017 im Kohlebunker in München statt. Eröffnet wurde die Veranstaltung von dem Präsidenten des Kooperationspartners BVMW (Bundesverband mittelständische Wirtschaft), Herrn Mario Ohoven. Eine Fachjury um CRN-Chefredakteur Martin Fryba hat unter zahlreichen Projekteinsendungen fünf Gewinner ausgewählt, deren Projekte sich durch Innovation, Effektivität und Kundennutzen von der Konkurrenz abheben. Entscheidende Kriterien waren neben der Unternehmensgröße des Kunden oder der Investitionshöhe auch die Komplexität des Projekts und die Frage, ob die umgesetzte Lösung oder Teile davon in ähnlichen Kundenprojekten wiederverwendet werden können. Die Preisverleihung bildete den feierlichen Rahmen zur Digital Transformation Convention, die sich zur Aufgabe gemacht hat, mittelständische Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen.

Multichannel Contact Center Lösung verbessert Kommunikation zwischen der Stadt Warschau und ihren Einwohnern

Damovo wurde der Award für seine innovative Multichannel Contact Center Lösung bei der Stadt Warschau verliehen. Mithilfe dieser Lösung laufen alle Arten von Problemmeldungen, Informationsabfragen und auch Wünsche und Ideen der Einwohner in einem einzigen City Contact Center zusammen. Dieses ist mit dem CRM-System verbunden und über verschiedene Kontaktkanäle, wie Telefon, Email, Chat, einem Webportal und einer mobilen Applikation erreichbar. Mithilfe der mobilen Applikation können die Einwohner nicht nur Probleme melden, sondern auch weitere Informationen wie Fotos und Standortdaten direkt an das City Contact Center übersenden. Die eingehenden Mitteilungen können kategorisiert werden und ermöglichen somit eine schnelle Zuständigkeitszuordnung und eine deutliche Reduzierung der Bearbeitungszeit.

„Unternehmen wie Damovo sorgen dafür, dass die digitale Transformation nicht nur der Wirtschaft, sondern auch der gesamten Gesellschaft zu Gute bekommt“, begründet CRN-Chefredakteur Martin Fryba den Preis für das vom IT-Dienstleister eingereichte E-Government-Projekt für die polnische Hauptstadt Warschau. „Während die digitale Kommunikation zwischen Ämtern und Bürgern hierzulande noch ein Nischendasein fristet, zeigen solche Projekte, wohin die Reise auch in Deutschland gehen muss“, so Fryba. Beeindruckend sei insbesondere die hohe Zahl der Kontaktkanäle, über welche die Warschauer Bürger nahtlos Kontakt zu ihrem Rathaus herstellen könnten. Die dabei stattfindende Integration verschiedenster Herstellerlösungen machte das Projekt zudem hochkomplex. „Umso mehr wurde die Umsetzung zur Herausforderung, die von Damovo gemeistert wurde. Wir freuen uns sehr, solche ambitionierten und zukunftsweisenden Projekte mit dem Digital Transformation-Award der CRN auszeichnen zu können.“

Daniela Dilger, Head of Group Contact Centre Propostions: „Diese moderne Art der Kommunikation ermöglicht es Städten state of the art zu arbeiten. Durch die Integration verschiedener Herstellerlösungen und Kommunikationskanälen haben wir eine maßgeschneiderte digitale Lösung geschaffen, die sowohl der Stadt Warschau als auch ihren Einwohnern ein hohes Maß an Digitalisierung und eine deutlich höhere Effizienz bietet. Dieser Award ist für Damovo Bestätigung und Ansporn zugleich unsere Kunden auf dem Weg der Digitalisierung weiter zu begleiten.“