Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Das D-Phänomen: Mythos versus Realität

Unsere TOP-Kundenveranstaltung geht in die nächste Runde. Vom 22. bis 23. November 2017 findet die „Damovo Connect 2017 – das Entscheider-Forum für Business und IT“ in Wiesbaden statt.

Heutzutage begegnet uns beruflich, wie auch privat fast allgegenwärtig ein Phänomen: die digitale Transformation. An jedem Ort und zu jeder Zeit stehen uns Informationen zur Verfügung. Wir erledigen unsere Einkäufe mit einigen Mausklicks im WorldWideWeb. Wir rufen unsere 10.000 Songs ohne Aufwand aus der Cloud ab.

Doch welche Veränderungen muss die Organisation eines Unternehmens im Zuge der Digitalisierung auf sich nehmen?

Während der Entwicklung einer digitalen Strategie, erhalten Unternehmen zahlreiche Ratschläge und werden mit alternativen Fakten konfrontiert. So entstehen beispielsweise Ziele, die nicht annähernd erfüllt werden können. Und damit auch Mythen, die weit von der Realität entfernt sind.

Damovo Connect nimmt an zwei Tagen die Mythen der Digitalisierung unter die Lupe.


Erleben Sie hierzu spannende und interessante Businessthemen für Entscheider aus den Bereichen IT, Telekommunikation, Kundenservice, Vertrieb, Marketing und Service Operations.


Dagmar Nies

„Tauschen Sie sich in stimmungsvoller Atmosphäre mit Gleichgesinnten aus und knüpfen Sie interessante neue Kontakte. Denn die Damovo Connect steht für informieren – inspirieren – vernetzen. Wir freuen uns auf Sie! “

 


Vince Ebert

Kabarettist, Diplom-Physiker, Autor & Moderator

Vince Ebert wurde 1968 in Amorbach im Odenwald geboren und studierte Physik an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Nach dem Studium arbeitete er zunächst als Unternehmensberater bei Ogilvy & Mather Dataconsult und später in der Markt- und Trendforschung bei Publicis Frankfurt. 1998 begann er parallel seine Karriere als Kabarettist. Sein Anliegen: die Vermittlung von natur- und gesellschaftswissenschaftlichen Zusammenhängen mit den Gesetzen des Humors. Vince Eberts Bühnenprogramme „Physik ist sexy“ (2004), „Denken lohnt sich“ (2007), „Freiheit ist alles“ (2010) und „Evolution“ (2013) machten ihn schnell als Wissenschaftskabarettisten bekannt, der mit Wortwitz und Komik sowohl Laien als auch wissenschaftliches Fachpublikum unterhält. Seit September 2016 tourt er mit seinem aktuellen Programm „Zukunft is the Future“ durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Mehr

 

 

Christopher Kassulke

CEO von HandyGames

Games auf dem Handy sind nicht mehr nur "kleine Spielchen für zwischendurch", sie nehmen mehr und mehr des Alltags ein. HandyGames ist ein Urgestein, das das Massensterben der Games-Firmen im Jahr 2001 als eine der wenigen überlebt hat. HandyGames ist somit seit 14 Jahren einer der führenden Entwickler und Publisher von qualitativ hochwertigen Spielen für zahlreiche Plattformen. Christopher Kassulke ist Mitbegründer und Geschäftsführer von HandyGames. Er gibt uns einen Einblick über die Innovationen und die Evolution in der deutschen Gamesbranche und was man daraus für die Industrie 4.0 lernen kann.

Mehr

 

 

Prof. Dr. Nils Hafner

Internationaler Experte für den Aufbau langfristig profitabler Kundenbeziehungen

Prof. Dr. rer. pol. Nils Hafner (geboren 17.05.1973) ist internationaler Experte für den Aufbau langfristig profitabler Kundenbeziehungen. Er ist Professor für Kundenbeziehungsmanagement an der Hochschule Luzern, leitet ein Studienprogramm zum Digital Banking und nimmt Lehraufträge an mehreren europäischen Hochschulen wahr. Prof. Dr. Hafner studierte Betriebswirtschaftslehre, Psychologie, Philosophie und Neuere Geschichte in Kiel und Rostock, Deutschland. Er promovierte im Innovationsmanagement/Marketing über die Qualitätssteuerung von Call Center Dienstleistungen. Nach einer Tätigkeit als Practiceleader CRM bei einem der grössten Beratungshäuser der Welt baute er von 2002 bis Mai 2006 das erste CRM Master Programm im deutschsprachigen Raum auf. Es folgten insgesamt 18 akademische Programme rund um das Thema Kundenmanagement und Kundenintegration.

Mehr

 

 

Unsere Partner

Damovo Connect-Partnerschaften sind mehr als nur passive Unterstützer. Gemeinsam wird die Veranstaltung aktiv mitgestaltet. Sei es durch Speedportraits, interessante Ausstellungsstände oder durch praxisnahe Vorträge in unseren Business Sessions.

Kundenstimmen

„Es gibt nur sehr wenige Veranstaltungen, welche wir immer besuchen. Damovo Connect gehört dazu.”

Uwe Matzner, HUK Coburg

„Großartiges Event zu aktuellen Trends, Lösungen und Kontaktpflege zu Partnern und unter Kunden”

Kai Brenneke, Wertgarantie Management GmbH

Der Veranstaltungsort

Damovo heißt Sie herzlich willkommen in Wiesbaden! Die Stadt Wiesbaden lockt mit besonderer Architektur, einer Reihe von Bauwerken, die schon zu historischen Kunstwerken zählen, und mit idyllischen Plätzen. Die hessische Landeshauptstadt beherbergte schon damals die Großen der Großen: Nico Rosberg, Frank Schirrmacher, John McEnroe ... Der perfekte Ort für zwei inspirierende Tage!

Das Dorint Pallas Wiesbaden liegt mitten im Grünen und trotzdem zentral! Die Autobahnen A66 sowie A3 und der Bahnhof sowie der Flughafen Frankfurt sind in unmittelbarer Nähe.


Teilnahme & Stornierungsbedingungen

Wir freuen uns, Sie als Gast zu unserer diesjährigen Kundenveranstaltung „Damovo Connect“ in Wiesbaden zu begrüßen. Die Teilnahme an dieser 2-tägigen Veranstaltung ist für Sie kostenfrei. Auf Wunsch können Sie die Hotelübernachtung gern als Selbstzahler übernehmen. Sie haben auch die Möglichkeit, optional nur am ersten oder zweiten Tag teilzunehmen. Bitte vermerken Sie dies entsprechend im Online-Anmeldeformular als Kommentar.

Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung eine schriftliche Bestätigung.

Für Stornierungen, die nach dem 27.10.17 bei uns eingehen, berechnen wir einen Unkostenbeitrag von 150,00 € pro Teilnehmer. Bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag beträgt die No-Show Gebühr 300,00 € pro Teilnehmer.