Cookies ermöglichen die bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Good Care – Good Health

Vereinfachen – verbessern – schützen: Digitalisierung im Gesundheitswesen

Die zunehmende Digitalisierung verändert das Gesundheitswesen enorm: von der Verwaltung, über die Arbeitsweise des klinischen Personals bis hin zum Patientenaufenthalt.

Unsere digitalen Lösungen, wie Unified Communications & Collaboration-, Contact Center-, Patienten Entertainment- und virtuelle Videoberatungslösungen, erleichtern den Klinikaufenthalt Ihrer Patienten, schaffen ein positives Genesungsklima und entlasten das Klinikpersonal und die Ärzteschaft. Außerdem werden Prozessabläufe in der medizinischen Leistungserbringung effizient und nachhaltig unterstützt.

Eine Grundvoraussetzung für ein effizientes Krankenhaus ist ein sicheres und modernes Netzwerk mit intelligenter Steuerung der Datenströme, das Engpässe in Ihrem LAN beseitigt, die Echtzeit-Lokalisierung von medizinischen Geräten und die sicherheitsrelevante Lokalisierung von Patienten und Personal ermöglicht. Von entscheidender Bedeutung ist auch die Sicherheit von Patientendaten und Gesundheitsakten. Die Sicherung des Netzwerks ist für die Compliance und zur Verhinderung von Cyber-Angriffen unerlässlich.

Erhalten Sie von uns alle erforderlichen Kommunikations- und IT-Dienstleistungen aus einer Hand.


Zukunftsprogramm Krankenhäuser – Profitieren Sie mit uns von den Fördermaßnahmen des Bundes

Nutzen Sie die Fördermaßnahmen des Bundes, die Ihnen im Rahmen des "Krankenhauszukunftsgesetzes" (KHZG) zur Verfügung stehen, um in eine digitale Infrastruktur und die Informationssicherheit Ihrer Institution zu investieren:

• Der Bund stellt seit dem 1. Januar 2021 3 Milliarden Euro über die Liquiditätsreserve des Gesundheitsfonds zur Verfügung.

• Die Länder und/oder die Krankenhausträger übernehmen 30% der jeweiligen Investitionskosten.

• Krankenhausträger sollten jetzt ihren Förderbedarf bei den Ländern anmelden. Ab Inkrafttreten des Gesetzes bis Ende des Jahres 2022 können die Länder Förderanträge an das Bundesamt für Soziale Sicherung stellen.

• Auch länderübergreifende Vorhaben können über den KHZF gefördert werden.

• Vorhaben an Hochschulkliniken können mit bis zu 10% des Fördervolumens des jeweiligen Landes gefördert werden.

Starten Sie jetzt Ihr Zukunftsprogramm mit uns

Dabei unterstützen wir Sie

Vereinfachte Arbeitsabläufe

Optimierte Ressourcen

Sicherung des Betriebes

Reduzierung der Betriebskosten

Moderne Infrastruktur


Überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten der Digitalisierung im Gesundheitswesen und lassen Sie sich von unseren Kundenprojekten inspirieren:

Moderne Kommunikation und bessere Patientenversorgung an Brüssels größtem Krankenhaus

Das Universitätsklinikum Saint-Luc ist seit jeher führend, wenn es um die Qualität der Patientenversorgung und medizinische Kompetenz geht. Bei der Kommunikationsinfrastruktur musste jedoch nachgebessert werden, um heutigen Standards zu entsprechen.

Citadelle Regional Hospital: Zufriedene Patienten dank verbesserter Kommunikation

Citadelle Regional Hospital: Zufriedene Patienten dank verbesserter Kommunikation

Mit der Unterstützung von Damovo und der neuen Mitel Contact Center-Lösung hat das Citadelle Regional Hospital, eines der größten Krankenhäuser Walloniens, die Anzahl der verpassten Termine, Kundenbeschwerden und Wartezeiten deutlich reduziert.

In engem Kontakt mit Patienten in klinischen Studien

In engem Kontakt mit Patienten in klinischen Studien dank der speziellen Lösung des Clinical Trial Surveillance Center.

Um Patienten aus klinischen Studien in fünf Ländern zu erreichen, benötigte KCR eine Contact-Center-Lösung, die eine sehr spezifische Anrufplanung, eine zuverlässige Dokumentation der Patientenreaktionen und mehrere Berichtsfunktionen ermöglicht.

Automatisierte Einhaltung von Hygienestandards

Automatisierte Einhaltung von Hygienestandards

Das Krankenhausmanagement einer psychiatrischen Klinik sucht nach einer Möglichkeit, im Rahmen der „DIN EN 1500 -hygienische Händedesinfektion“ zu dokumentieren.

Zentralisierte IT ohne Zahnschmerzen

Zentralisierte IT ohne Zahnschmerzen

Ein führendes Handels-und Dienstleistungsunternehmen der europäischen Gesundheitsbranche leidet unter seinen dezentralen, veralteten TK-Systemen und sucht nach einer neuen Lösung.

Optimale Gesundheitsversorgung mit Telemedizin

Optimale Gesundheitsversorgung mit Telemedizin

Schon vor COVID 19 suchte der CIO eines Krankenhauses in Warschau nach einer Lösung, um seinen Patienten kurze virtuelle Arztkonsultationen für einfache Fälle anzubieten.

Fundamentaler Wandel der Arbeitsweise – alles auf neu!

Fundamentaler Wandel der Arbeitsweise – alles auf neu!

In den vielen Jahren des rasanten Wachstums hat sich ein Pharmahandelsunternehmen mit rund 300 angebundenen Apotheken vorrangig damit beschäftigt, die Kernprozesse rund um die Warenwirtschaft und Logistik auf Vordermann zu bringen.

Informieren Sie sich hier im Rahmen unserer Webinar-Reihe:

Digitalisierung im Gesundheitswesen – good care, good health

Aufzeichnung

Erfahren Sie, mit welchen konkreten Digitalisierungsprojekten Sie eine sichere Infrastruktur schaffen, interne Prozesse optimieren und eine moderne und einfache Kommunikation zu Ihren Patienten ermöglichen.

Digitales Krankenhaus – aber sicher!

Aufzeichnung

In unserem Webinar möchten wir Ihnen aufzeigen, wie wir Sie dabei unterstützen können, die Anforderungen des IT-Sicherheitsgesetzes zu erfüllen und von den staatlichen Hilfen Gebrauch zu machen.


Bitte füllen Sie das Formular aus und ein Damovo Mitarbeiter wird mit Ihnen in Kontakt treten.